Über buen-vivir

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat buen-vivir, 6 Blog Beiträge geschrieben.

Thesis

Mein besonderer Dank gilt:   Markus Mama & Ate Friedmunt, Ben & Kai Susane Jutta Qu'ja Agnes, Maya, Sebastian & Tempelhof Dirk Wolfgang Evi Mammo & Dir !       ***   > VEN e.V. > Eurotopia > FH Dortmund > Gemeinschaft Schloss Tempelhof > Ministerium Kultur & Wissenschaft Mein besonderer Dank gilt: Markus Mama & Ate Friedmunt, Ben & Kai Susane Jutta [...]

Von |2021-04-29T14:06:37+02:00April 29th, 2021|Uncategorized|0 Kommentare

Die Königsfarm

  Die Königsfarm Rheinland-Pfalz Auf der Königsfarm lebt Friedmunt. Als er 24 Jahre alt war hat er seinen Lebenstraum erfüllt: einen Beitrag zu leisten etwas für die Mutter Erde zu tun. Seine Vision, die er nun lebt, ist die Nutzpflanzenvielfalt durch die Saatgutvermehrung entgegen der Monokultur zu erhalten und zu verbreiten. Am liebsten barfuß schleicht er behutsam mit geneigtem Haupt über seine 4 Ha große Oase der Vielfalt. Sie gleicht einem [...]

Von |2020-03-11T18:36:32+01:00Februar 15th, 2020|Uncategorized|0 Kommentare

Die Kräuterfrau

Susane Scheibenhuber Nordrhein-Westfalen Susane Scheibenhuber ist 79 Jahre alt. Geboren in Chile und Tochter von deutschen Migranten. Mit 19 entschied sie ihren Wurzeln zu folgen. Als Alleinerziehende Mutter sah sie ihre Chance und reiste in 3Monaten mit einem Schiff nach Deutschland. Sie führte ein mittelständiges Leben, wurde Mutter von 2 Söhnen arbeite als Krankenschwester, besaß einen Bio-Laden und war immer auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück. Mit 59 Jahren entschied sie sich für eine [...]

Von |2020-03-08T17:43:11+01:00Februar 15th, 2020|Nordrhein-Westfalen, Uncategorized|0 Kommentare

Der Tempelhof

Schloss Tempelhof Baden-Württemberg Basis-Demokratisch, 150 Mitglieder, Selbstversorger, Unternehmer, experimentelles Wohnen, Earthship, Waldkindergarten, Freie Schule, Permakultur & Aufbauende Landwirtschaft, Zukunftswerkstatt...   Maya und Sebastian leben in einem Dorf, in einer Gemeinschaft in einer Jurte. Jurten, Bauwägen, Tinyhäuser etc. sind Zimmer im Freien und das Gemeinschaftszimmer ist ein Earthship aus upgecycleten Materialien. Es versorgt sich selbst mit Energie und wird nicht geheizt. Mit Erde gefüllte Autoreifen, die als Träger dienen, schaffen ein einheitliches und ganzjähriges Klima. Vor [...]

Von |2020-03-08T17:26:40+01:00Februar 15th, 2020|Uncategorized|0 Kommentare

Die Schamanin

Susane Scheibenhuber Nordrhein-Westfalen Susane Scheibenhuber ist 79 Jahre alt. Geboren in Chile und Tochter von deutschen Migranten. Mit 19 entschied sie ihren Wurzeln zu folgen. Als Alleinerziehende Mutter sah sie ihre Chance und reiste in 3Monaten mit einem Schiff nach Deutschland. Sie führte ein mittelständiges Leben, wurde Mutter von 2 Söhnen arbeite als Krankenschwester, besaß einen Bio-Laden und war immer auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück. Mit 59 Jahren entschied sie sich für eine Reise [...]

Von |2020-03-11T18:44:04+01:00Februar 13th, 2020|Uncategorized|0 Kommentare

In Lak’ech, Buen Vivir!

Im Betondschungel. Entwurzelt und auf der Suche nach Integrität und Verbundenheit. Ich bin Ausdruck meiner Wirklichkeit. Jetzt ist Zeit. Zeit ist Jetzt! In Lak´ech. Ich möchte von dir lernen. Ich möchte erforschen, erleben, erkennen, mich in dir wiederfinden und neue Wege entdecken. Ich bin Du, und du die Natur.

In Lak‘ech – Ist Maya. Es ist eine Begrüßungsform und bedeutet: Ich bin ein anderes Du-selbst. Sie beschreibt die Verbundenheit mit allen Wesen dieses Universums und respektiert und ehrt sowohl die Ganzheit als auch das Indivuum.

Buen Vivir
Die Ressourcen sind endlich und Alternativen werden gebraucht. Wir haben das Recht auf ein gutes Leben in Verbundenheit mit der Natur. Das buddhistische Königreich Bhutan mit dem Bruttonationalglück als Staatspolitik und in Ländern wie Ecuador und Bolivien mit dem Staatsziel „Buen Vivir“ in denen die Indigenen Völker als Leitbild gesehen werden, ist der schonende Umgang mit Ressourcen in der Verfassung verankert. Wie sieht es in Deutschland aus? Der Trend geht hin zum Lifestyle „Nachhaltigkeit & Achtsamkeit“ jedoch stellt sich mir die Frage:

Welche Wege und Konzepte werden in einer kapitalistisch geprägten und wachstums-/konsumorientierten Gesellschaft verfolgt um im Einklang mit der Natur zu sein? Wie wird ein BUEN VIVIR in Deutschland gelebt?

Nach oben